Haus Danielsen

Haus Danielsen

Wiebke und Nils Danielsen hatten Glück mit einem Grundstück am Stadtrand einer Großstadt. Sie bauten in einem neu entwickelten Wohnquartier für sich und ihre vier Kinder ein modernes, kubisches Haus – endlich eine Wohnsituation mit genügend Platz für alle sechs Familienmitglieder. Und dies noch in einem Naturschutzgebiet und einer stabilen Nachbarschaft mit qualitativ hochwertigen, nachhaltigen und bezahlbaren Häusern.

EIGENE BEREICHE FÜR ALLE FAMILIENMITGLIEDER

Das Besondere am Entwurf ihres neuen Hauses ist ein Staffelgeschoss, die Rückzugsoase der Eltern mit Schlafzimmer, Bad, Büro und Dachterrasse. Die perfekte Rückzugsmöglichkeit aus dem Alltag. Auch die vier Kinder profitieren von der familienfreundlichen Planung: Sie wohnen eine Ebene weiter unten in ihrem eigenen Reich. Jedes Kind hat sein separates Zimmer mit fast gleicher Wohnfläche. Im Erdgeschoss dreht sich alles um den offenen Wohnbereich. Große Glasflächen, nahtloser Übergang auf die großzügige Holzterrasse, an die sich der Garten als Spielbereich für die Kinder anschließt. Auf dieser Ebene haben die Architekten noch ein Gäste-WC, Bad und ein Hauswirtschaftsraum vorgesehen. Das Familienhaus wurde ohne Keller gebaut – wie alle Häuser in diesem Stadtviertel. Familie Danielsen ist Stolz auf ihr hochwertiges Effzienzhaus 40 mit einer Ausstattung aus dem mittleren Preissegement und all den Vorteilen, die ein Holzhaus bietet.

GUTES RAUMKLIMA, NIEDRIGE HEIZKOSTEN

Man kann hier das ganze Jahr in T-Shirt und Socken laufen, die Heizkosten mit dem Fernwärmeanschluss sind dabei erfreulich niedrig.

Objekttyp: Einfamilienhaus
Haustyp: TRAUM
Wohnfläche: 196 m2
Länge / Breite: 11 m / 9 m

Grundriss

Bilderwelt

Scroll to Top